Folie 7- Übung zum Effect-Lite Output

Aus Metheval - Tipps+Tools - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folie 7- Übung zum Effect-Lite Output

Effect Lite Output 4.png


  1. Geben Sie den Schätzer für E\left[  g_1 (Z_1 , Z_2 ) \left|  X=2 \right.\right] und E\left[  g_2 (Z_1 , Z_2 ) \left|  X=1 \right.\right] an.
  2. Welcher Treatmenteffekt wäre zu erwarten, wenn Personen der Treatmentgruppe 2 das Treatment 1 durchlaufen hätten?
  3. Angenommen, es würde sich um Daten aus dem psychotherapeutischen Kontext handeln. Woran könnte man erkennen, dass Patienten systematisch nicht dem für sie optimalen Treatment zugewiesen werden?
  4. Zusatzaufgabe: Ermitteln Sie E\left[  g_1 (Z_1 , Z_2 ) \left|  X=2 \right.\right] anhand der Mittelwerte für die Kovariaten und der Schätzer für die Regressionskoeffizienten.


zurück zur Hauptseite